...siehe oben.....es hat sich einiges geändert.

...nachfolgendes ist erst einmal ausgesetzt.

...ich hoffe, bald bessere Mitteilungen für Euch zu haben.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anmeldungen zu den einzelnen Veranstaltungen sollten zeitnah und rechtzeitig erfolgen.

Am Sonntag,12. Januar 2020, um 14.00 Uhr begann die VG-Tandemmeisterschaft 2020 in 21646 Holvede.

mit 2 Serien a 48 Spiele nach ISKO .

Qualifiziert hat sich für die Zwischenrunde am 03.05 2020 um 10.00 Uhr,

Haags Hotel "Niedersachsenhof", Lindhooper Str. 97; 27283 Verden

 

Tandem III : Rolf Schröder und Hermann Schnackenberg

 

********************************************************************************************************************************

 

Am Sonntag, 16. Februar 2020 fand die VG-Einzelmeisterschaft 2020 in 21646 Holvede statt.

 

Lediglich Fredy Kück, vom Skatclub Tarmstedt hat sich für die Zwischenrunde qualifiziert.

*********************************************************************************************************************************

 

*********************************************************************************************************************************

Alle Ligaspiele sind in diesem Jahr abgesagt!

der Skatclub Tarmstedt wird im Ligaspieljahr 2020 mit 2 Mannschaften in der Verbandsliga der VG-34 (Verbandsgruppe 34 - Nord-Niedersachsen, Mitglied im Skatverband Niedersachsen-Bremen e.V)) vertreten sein.

Mannschaft 1:  Dieter Reetz, Jürgen Diem, Gerd Klein und Günter Köster

Mannschaft 2: Ronald Flathmann, Fredy Kück, Rolf Schröder und Hermann Schnackenberg

Ersatzspieler sind:  Herbert Ammerschubert, Manfred Fuhr, Wolfgang Geske, Werner Hoops, Jörg Mathieu, Helmut Knoop

unsere Ligaspiele sind an 5 Spieltagen:

1. Spieltag, Sonnabend, den 25. April 2020, 14.00 Uhr

2. Spieltag, Sonnabend, den 16. Mai 2020,   14.00 Uhr

3. Spieltag, Sonnabend, den 13. Juni 2020,  14.00 Uhr

4. Spieltag, Sonnabend, den 27. Juni 2020,  14.00 Uhr

5. Spieltag, Sonntag, den 13. September 2020,  14.00 Uhr

und hier der offizielle Plan.....:der seit dem 21.03.2020 keine Gültigkeit mehr hat.

###########################################################################

Liebe Skatfreundinnen und Skatfreunde,der Deutsche Skatverband e.V. ist wie alle anderen Verbände, Unternehmen und Einrichtungen in einer nie dagewesenen Weise mit Tatsachen konfrontiert, die die gewohnte Lebensweise in nächster Zeit nicht mehr möglich macht. Die Corona-Pandemie verändert unser Leben.Für unseren geplanten Skatsport müssen wir tragfähige Entscheidungen treffen, bei denen wir uns von bedeutenden Prämissen leiten lassen.  Di e Ge sunderhaltung der Skatsportler steht im Mittelpunkt all unserer Entscheidungen. Es werden keine Veranstaltungen durchgeführt, bei denen ein gesundheitliches Risiko für die Skatsportler vorhanden ist. In diesem Zusammenhang wird ein enger Kontakt zu den regionalen Gesundheitsämtern organisiert.  Die Verantwortung jedes Einzelnen für sich und für den Mitspieler wird in Anbetracht der gegenwärtigen Situation erwartet. Solidarisches Verhalten ist in besonderem Maße gefragt und muss gelebt werden. Wirtsc haftliche Aspekte sind bei der Planung der zukünftigen Skatveran-staltungen auf der Grundlage vorhandener Verträge zu beachten. Unter Berücksichtigung dieser Prämissen hat das Präsidium des DSkV auf seiner Präsidiumstagung am 21.03.2020 folgende Entscheidungen getroffen: GenerellesAchtung! Bitte aktuell keine Zimmer buchen bzw. Startgelder überweisen. Das Präsidium wird den jeweiligen Buchungsstart kommunizieren.

Absagen1:

Der Ligaspielbetrieb 2020 wird komplett abgesagt.

Es gelten hierzu folgende Regelungen:- Es erfolgt eine Rückzahlung der Startgelder an die Landesverbände- Eine Abmeldung bis 30.11.2020 ist kostenfrei möglich- Abmeldungen nach dem 30.11.2019 für die aktuelle Saison (2020) gelten als nicht gegeben und die Vereine, die sich nach dem 30.11.2019 abgemeldet haben, werden noch einmal gefragt, ob sie in der Saison 2021 teilnehmen möchten.-

Es gilt 2021 die Staffeleinteilung wie 2020, wobei Umbesetzungen zur Erhaltung der Spielfähigkeit bzw. zur Optimierung der Einteilung erfolgen können.- Es findet keine Aufstiegsrunde zur Damenbundesliga 2021 statt. Falls Mannschaften der 1. Damenbundesliga sich bis zum 30.11.2020 abmelden, können hier in der Reihenfolge der Platzierung der 2. Damenbundesliga 2019 Nachrücker berücksichtigt werden.- DSkV -Staffelleiter erhalten ihre bisher entstandenen Kosten vom DSkV erstattet. Meldung bitte an den 2. Verbandsspielleiter Jörg Dannemann.2. Die DSJM 2020 vom 29.5. - 01.06.2020 in Magdeburg wird abgesagt

3. Die Blindenmeisterschaft am 04.07. – 05.07.2020 wird abgesagt4. Die Champions League am 11.07. – 12.07.2020 wird abgesagt Verschiebungen Vorbehaltlich der Entwicklung der Corona-Pandemie plant das Präsidium folgende Veranstaltungen zu verschieben:

1. Die Deutsche Einzelmeisterschaft (06.06. – 07.06.2020 in Würzburg) soll auf den 29.08. – 30.08.2020 in Bremen verschoben werden. Neuer Meldeschluss: 20.08.20202.

Der Deutschlandpokal (29.08.2020 in Bremen) wird vermutlich am15 .08.2020 in Würzburg stattfinden.Erst nach Klärung Festlegung des neuen Meldeschlusses.

3. Das Vorständeturnier (30.08.2020 in Bremen) wird auf den 22 .11 .2020 nach dem Verbandstag in Königslutter verschoben.Neuer Meldeschluss: 05.11 .2020 Das Round Table (geplant am 05.06.2020 in Würzburg) wird auf den 06.06.2020verschoben. Der Beginn der Veranstaltung ist 11.00 Uhr. Sollte dies aufgrund der dann aktuellen Situation nicht stattfinden können, so wird das Präsidium zeitnah informieren (evtl. Durchführung als Videokonferenz).Gefährdete VeranstaltungenAnhand der sich entwickelnden Gesundheitssituation wird das Präsidium über folgende Veranstaltungen erst Anfang Juni endgültig entscheiden:

1. Den Skat Cup Altenburg (IDSC) am 16 .0 7. – 18.07.2020

2. Die Deutsche Tandem-Meisterschaft am 01.08. – 02.08.2020 in BonnVerlegung des Meldeschlusses für die Zwischenrunden auf den 23.07.2020. Bitte plant Eure noch nicht gespielten Vorrunden und Zwischenrunden. Die VG -Vorrunden, welche noch nicht gespielt sind, bitte in Absprache mit dem LV festlegen.

3. Den Seniorenpokal am 03.10. – 04.10.2020 in Dresden-RadebeulVermutlich nicht gefährdetAufgrund der Terminierung im Spätjahr erscheinen folgende Veranstaltungen noch nicht gefährdet und werden nicht verschoben/abgesagt. Im Zweifelsfalle wird das Präsidium darüber erneut beraten.

1. Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften am 17.10.- 18.10.2020 in MagdeburgNeuer Meldeschluss: 02 .10.2020

2. Die Städtepokal-Endrunde am 07.11. – 08.11.2020 in KielDer Meldeschluss der Vorrunden wird auf den 29. Oktober festgelegt. Bitte auf jeden Fall nach Beendigung der Vorrunde die Daten direkt übermitteln. Bitte auch vorab die Anzahl der Teilnehmer der Vorrunden an den 2. Verbandsspielleiter übermitteln.

3. De r Verbandstag am 21.11.2020 in Königslutter (Hotel Avalon)Diese Entscheidungen sind auf Grund der aktuellen Situation für einige Events final getroffen worden. Weiterführende Entscheidungen werden im Juni zum geplanten Round-Table -Termin zu treffen sein. Dabei wird die dann gegebene Situation zu beachten sein. Das Präsidium dankt allen im Vorfeld dieser Entscheidungen kontaktiertenVerantwortlichen in den Landesverbänden ausdrücklich für die konstruktive Zusammenarbeit. Diese Rückmeldungen aus den Landesverbänden haben uns bei der Entscheidungsfindung sehr geholfen.Mit skatsportlichem Gruß und den besten Wünschen für Eure Gesundheit

Das Präsidium des DSkV am 21.03.2020

Hallo Skatfreunde,

nachdem gestern das Präsidium des DSkV und heute das des LV03 getagt hat, gilt bis auf weiteres folgende Beschlusslage:

1.      Der Ligaspielbetrieb 2020 wird ersatzlos gestrichen. Näheres zu den Modalitäten (Startgelder, Teilnehmer in 2021, …) folgt asap vom Ligaobmann.

2.      Der LV-Pokal 2020 wird komplett abgesagt. In 2021 wird dieser Wettbewerb wie gewohnt stattfinden.

3.      Die Einzelmeisterschaft des LV03 in Königslutter wird verschoben und findet aller Voraussicht nach Anfang August statt. Genaueres folgt nach Festlegung eines Termins mit dem Avalon. Meldeschluss ist dann eine Woche vor Beginn des Turniers.

4.      Die Einzelmeisterschaft des DSkV in Würzburg findet am WE 29./30.August in Bremen statt.

5.      Das Tandemturnier des LV03 in Verden wird verschoben und findet aller Voraussicht nach im Juli statt. Genaueres folgt nach Festlegung eines Termins mit dem Niedersachsen Hof. Meldeschluss ist dann eine Woche vor Beginn des Turniers.

6.      Das Tandemturnier des DSkV in Bonn findet Stand heute wie geplant am 1./2.August statt.

7.      Das Vorständeturnier des LV03 in Walsrode wird verschoben und findet aller Voraussicht nach Ende Oktober statt. Genaueres folgt nach Festlegung eines Termins mit dem Schützenkorps Walsrode. Meldeschluss ist dann eine Woche vor Beginn des Turniers.

8.      Das Vorständeturnier des DSkV in Würzburg findet nach dem Verbandstag am 22.November in Königslutter statt.

9.      Die Mannschaftsmeisterschaft des LV03 in Papenburg findet Stand heute wie geplant am 6.September statt.

10.     Die Mannschaftsmeisterschaft des DSkV in Magdeburg findet Stand heute wie geplant am 17./18.Oktober statt.

11.     Die NDSJM in Waren an der Müritz findet Stand heute wie geplant vom 4.bis 6.Dezember statt.

12.     Die DSJM in Magdeburg vom 29.Mai bis 1.Juni ist abgesagt.

13.     Die Blindenmeisterschaft in Moers am 4./5.Juli ist abgesagt.

14.     Die Championsleague in Bad Wildungen am 11./12. Juli ist abgesagt.

 

Ich informiere Euch, sobald die Termine der Tandem- und Einzelmeisterschaft sowie des Vorständeturniers mit den Veranstaltungsorten abgesprochen sind.

Alle Termine gelten bis auf Weiteres vorbehaltlich gleich bleibender Beschlusslage des DSkV sowie den dann geltenden Bundes- und Landesgesetzen, -Anordnungen und –Auflagen.

Auf dem Round Table des DSkV am 5.Juni mit allen Landespräsidenten wird eine Neubewertung der Situation des Spielbetriebs inkl. ggf. weiterer notwendiger Maßnahmen beschlossen. Sollten sich daraus weitere Konsequenzen für die Terminierung/Ansetzung unserer Meisterschaften ergeben, informiere ich zeitnah.

Mit skatsportlichem Gruß und bleibt gesund

Klaus Kewel

© 2019 Hermann Schnackenberg

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now